Mach mit
bei unserer Instagram-Aktion

Arbeit ist ein wichtiger und zeitlich umfangreicher Teil unseres Lebens. Aber arbeiten wir nur, um Geld zu verdienen? Oder gibt es da vielleicht noch mehr? Hat Arbeit nicht auch einen umfassenden Wert für unser Leben, einen Sinn, der sich nicht in ökonomischen Werten messen lässt?

Um den LebensWert von Arbeit und den Facettenreichtum der heutigen Arbeitswelt zu zeigen, ruft die Katholische Erwachsenenbildung im Bistum Trier (KEB) zur #picyourwork Instagram-Aktion auf.

Ziel ist es, möglichst viele Eindrücke zu sammeln und zu zeigen, welchen Wert Arbeit im Leben hat und wie Arbeit das persönliche Leben aufwertet.

Ausgewählte Bilder werden im Rahmen der Ausstellung "LebensWert Arbeit" im Museum am Dom (5. Mai – 21. Oktober 2018) präsentiert. Mit dieser Ausstellung beteiligt sich das Bistum Trier als Kooperationspartner des Landes Rheinland-Pfalz und der Stadt Trier am "Karl-Marx-Jahr 2018".

Und so funktioniert die Aktion:

  1. Mache ein Foto, das zeigt, welchen Wert Arbeit in deinem Leben oder dem Leben von Angehörigen und Freunden hat. Oder fotografiere, in welcher Form dir Wertschätzung bei der Arbeit entgegengebracht wird. Zeig uns, wo dir der Wert von Arbeit begegnet, sei es am Arbeitsplatz, im Hobby, im Ehrenamt, in der Vereinsarbeit oder innerhalb der Familie. Du selbst musst nicht zwingend auf dem Foto zu sehen sein.

  2. Logg dich bei Instagram ein, lade dein Foto hoch und vergib den Hashtag #picyourwork.

  3. Stelle dein Instagram Account ggf. von privat auf öffentlich um, sonst sind deine Fotos nur für die eigenen Instagram Abonnenten einsehbar.

  4. Kommentiere dein Foto, indem du z.B. einen der folgenden (oder beide) Sätze vervollständigst:

    "Arbeit bedeutet für mich ..."

    "Mein Job/meine Arbeit passt zu mir, weil ..."

  5. Hast du keinen Account bei Instagram? Dann sende uns dein Foto per Mail keb(at)bistum-trier.de zu.

Wir freuen uns über deine Teilnahme!